Die IGNÄ hat in ihrer Vorstandssitzung am 08.10.16 einen Obmannwechsel vollzogen und setzt damit ein deutliches Signal der Erneuerung als Angebot an die Kollegenschaft. Der 35 jährige Allgemeinmediziner Dr. Alexander Moussa wurde einstimmig zum neuen Obmann der Interessensgemeinschaft Niedergelassene Ärzte gewählt. Die IGNÄ dankt dem bisherigen Obmann Dr Christoph Schweighofer für seine bisherige Tätigkeit.

Mit Dr. Alexander Moussa richtet sich die IGNÄ auch in Hinblick auf die Ärztekammerwahl 2017 als progressive Alternative zu den bisherigen großen Fraktionen in der Ärztekammer aus. Das junge Team um Alexander Moussa wird von erfahrenen Kolleginnen und Kollegen flankiert, so ist die IGNÄ der Garant für eine pro-aktive Ärztevertretung unter Einbeziehung einer breiten Expertise. Die Themenschwerpunkte des hochmotivierten Teams sind ausgerichtet auf die bevorstehenden Herausforderungen im Zuge der sich anbahnenden großen Umbrüche im Gesundheitswesen.

Wenn auch Sie in der IGNÄ mitarbeiten wollen, dann laden wir sie herzlichst ein, mit uns in Kontakt zu treten. Gemeinsam mit Ihnen wollen wir der Motor einer aktiven Ärztevertretung sein. Das Kontaktformular finden Sie unter: http://www.igpraxis.at/Beitritt

Team Alex Moussa

Team Alex Moussa